EISHOCKEY – Young Blue Devils U 12 zum Abschluss der Eiszeit gegen die Eltern

 

 

 

U12-Eltern-Kind-Spiel

Noch einmal vor Ende der „Eiszeit“ im Weidener Eisstadion, traten die Kleinschüler gegen ihre Eltern zu einem “Gaudispiel” an. Verlief die Partie in der normalen Spielzeit noch ausgeglichen, so mussten die Eltern beim Penaltyschießen klein beigeben.

Die Kids hatten bei dieser gelungenen Abschluss-Aktion eine riesen Freude. Das sie gegen die eigene Mutter oder den eigenen Vater antreten durften und ihnen so manch Schnippchen schlagen konnten, machte ihnen richtig Spaß.

Im Spiel wechselte die Führung ständig. Die Eltern konnten jedoch in den letzten Minuten den 2 : 4 Rückstand in eine 5 : 4 Führung umwandeln. Doch das Powerplay der Kids kurz vor Schluss wurde erfolgreich belohnt und das Spiel endete nach regulärer Spielzeit 5 : 5. So musste der Sieger im Penaltyschießen ermittelt werden. Hier waren die Eltern am Ende unterlegen. Fast jeder Schuss ein Treffer der Kids, wobei die Eltern oft kläglich „versagten“.

Der Sieg wurde anschließend gebührend gefeiert. Bei einem kleinen Kabinenfest mit Getränken und Brotzeit liessen beide Seiten die Spielsaison 2014/2015 entspannt ausklingen. Die Schlittschuhe hängen nun bis August am Nagel – Bis dann wieder Eiszeit angesagt ist.