EISHOCKEY – Spielergebnisse vom 25. – 27. 11. 2016

U 8 Bambinis

Samstag, 26.11.2016, in Weiden
Gegner: VER Selb, ERSC Amberg, EHC 80 Nürnberg

Gelungener Heimauftritt der Bambinis des EV Weiden. Ihren Fans in Weiden, konnten sie erstmals ihr Können präsentieren. Dies gelang auch in den Derbys gegen Selb und Amberg zählbar positiv. Nur den Nürnbergern mussten sich die Weidener Bambinis – nach Toren knapp – geschlagen geben. In allen drei Turnieren in dieser Saison verkauften sie sich somit großartig und konnten wiederholt den zweiten Platz erreichen.

 

U 14 Knaben Bayernliga Qualifikationsrunde

Sonntag, 27.11.2016, in Regensburg
EV Regensburg – Young Blue Devils 3 : 2
(1:0, 1:0, 1:2)

Tore/Ass.: Schmidt 1/0, Schwarz 1/0, Kraus 0/1, Vinzens 0/1

Zum ausführlichen Spielbericht >>

 

U 16 Schüler Bundesliga Pokalrunde

Samstag, 26.11.2016, in Weiden
Young Blue Devils – EC Peiting 8 : 2
(1:0, 1:1, 6:1)

Tore/Ass.: Wallner 3/1, Schneider 2/0, Wrobel 1/1, Maschke 1/0, Gerstner 1/0, A. Klein 0/2, Horn 0/1, K. Klein 0/1, Wolf 0/1, Spörer 0/1

Zum ausführlichen Spielbericht >>

 

Sonntag, 27.11.2016, 11.00 Uhr, in Weiden
Young Blue Devils – EC Peiting 9 : 2 (6:1, 2:0, 1:1)

Tore/Ass.: Machke 3/3, Gerstner 2/0, Raß 1/3, Schultes 1/1, Horn1/1, Wolf 1/1,Schneider 0/1, Spörer 0/1

Zum ausführlichen Spielbericht >>

 

U 23 Förderliga Meisterrunde

Samstag, 26.11.2016, in Schongau
EA Schongau – SG Weiden/Bayreuth 3 : 4
(0:2, 0:1, 3:1)

Die U 23 des EV Weiden, gewinnt ihr erstes Spiel in der Meisterrunde bei den “Mammuts” aus Schongau, verdient mit 4:3. Dabei machten die Weidener es am Ende noch einmal richtig spannend und hätten einen 4:0 Vorsprung fast noch verspielt. Insgesamt aber ein verdienter Erfolg für Weiden. In drei Wochen geht es dann für die Weidener gegen den TEV Missbach – dem Topteam der Vorrunde und Meister der letzten Saison – in die nächste Partie.

Tore/Ass.: Horn 2/0, Felgendreher 1/0, König 1/0